Mitteilungen der Residenzen-Kommission der Akademie der Wissenschaften zu Göttingen Neue Folge Stadt und Hof Jahrgang 1 (2012)



Yüklə 0.95 Mb.
səhifə1/32
tarix01.11.2017
ölçüsü0.95 Mb.
  1   2   3   4   5   6   7   8   9   ...   32



__________________________________________________



Mitteilungen der Residenzen-Kommission



der
Akademie der Wissenschaften zu Göttingen
Neue Folge
Stadt und Hof



Jahrgang 1 (2012)
Mitteilungen der Residenzen-Kommission
der
Akademie der Wissenschaften zu Göttingen
Neue Folge
Stadt und Hof

Jahrgang 1 (2012)

Projekt „Residenzstädte im Alten Reich (1300-1800)“
Arbeitsstelle Kiel

ISSN 0941-0937


Herstellung:

Universitätsdruckerei

Christian-Albrechts-Universität zu Kiel

Titelvignette:

#

Inhalt
Vorwort 8

Das neue Projekt: Residenzstädte im Alten Reich (1300-1800).


Urbanität im integrativen und konkurrierenden Beziehungsgefüge
von Herrschaft und Gemeinde 10

Leitungskommission, Beirat und Projektmitarbeiter 16

Aus der Arbeit der Kommission 27

Das erste Atelier der neuen Kommission: In der Residenzstadt: Funktionen, Medien, Formen bürgerlicher und höfischer Repräsentation, Neuenstein, 20.-22. Sept. 2013 30

Das erste Symposium der neuen Kommission: Residenzstädte der Vormoderne.
Umrisse eines europäischen Phänomens 33

Projektvorstellungen 35

Le Centre de recherche du château de Versailles,
von Mathieu da Vinha, Versailles 35

Handbuch kultureller Zentren der Frühen Neuzeit. Städte und Residenzen


im alten deutschen Sprachraum,
von Wolfgang Adam und Siegrid Westphal, Osnabrück 39

Städtische Gemeinschaft und adlige Herrschaft


in der mittelalterlichen Urbanisierung ausgewählter Regionen Zentraleuropas,
von Sven Rabeler, Kiel 42

Der Index Librorum Civitatum (Verzeichnis der Stadtbücher des Mittelalters


und der Frühen Neuzeit) als Instrument der historischen Grundlagenforschung,
von Christian Speer, Halle an der Saale 44

Hofkünstler und Handwerker am kurtrierischen Hof in Koblenz


Ehrenbreitstein 1629-1794
Zu einem laufenden Forschungsprojekt,
von Jens Fachbach, Trier 51

Habilitations- und Dissertationsprojekte 57

Das Spannungsfeld der Randgruppenpolitik in mecklenburgischen
Residenzstädten. Historische Semantiken politischer Leitbegriffe im
Umgang mit Ausgegrenzten,
von Julia Brenneisen, Kiel 57

Die Stadt als Raum des Fürsten? Aneignungsprozesse des


städtischen Raumes im Mainzer Erzstift der Frühen Neuzeit,
von Christian Katschmanowski, Mainz 63

Kolloquien, Vorträge, Ausstellungen, Jubiläen 71


Buchvorstellungen 80

Rankl, Helmut: Altbayerische Kleinstädte im Spiegel landesherrlicher
Erhebungen des 17. und 18. Jahrhunderts: Erding, Rosenheim, Trostberg
und Murnau, München 2011 (Studien zur bayerischen Verfassungs- und Sozialgeschichte, 28),
von Tobias Riedl, Erlangen 80

Stadt und Öffentlichkeit in der frühen Neuzeit, hg. von Gerd Schwerhoff, Köln/Weimar/Wien 2011 (Städteforschung. A, 83),


von Anja Meesenburg, Kiel 81

Hecht, Michael: Patriziatsbildung als kommunikativer Prozess. Die Salzstädte Lüneburg, Halle und Werl in Spätmittelalter und Früher Neuzeit, Köln u.a. 2010 (Städteforschung. A, 79),
von Dennis Hormuth, Kiel 83

Stösser, Anke: Marburg im ausgehenden Mittelalter. Stadt und Schloss,
Hauptort und Residenz, Marburg 2011 (Schriften des Hessischen Landesamtes
für geschichtliche Landeskunde, 41),
von Nina Kühnle, Kiel 85

Sohn, Andreas: Von der Residenz zur Hauptstadt. Paris im hohen Mittelalter, Ostfildern 2012,
von Werner Paravicini, Kiel 86

RUF, Theodor: Quellen und Erläuterungen zur Geschichte der Stadt


Lohr am Main bis zum Jahr 1559, Lohr am Main 2011,
von Julia Brenneisen, Kiel 87

The Rožmberks. A short exhibition guide, mit Beiträgen von Jaroslav Pánek, Eliška Fučíková, Vratislav Vaníček, Jiří Kuthan, Robert Šimůnek, Petr Pavelec und Martin Gaži České Budějovice 2011,


von Anna Paulina Orlowska, Kiel 89

Neuerscheinungen 92

Sonstiges 174

Die Arbeitsstelle Kiel 175



Vorwort


Erstes Heft


Neues Projekt: Residenzstädte im Alten Reich (1300-1800). Urbanität im integrativen und konkurrierenden Beziehungsgefüge von Herrschaft und Gemeinde (siehe unten die inhaltliche Vorstellung – evtl. Hinweis auf die Projektvorstellungen in Prag, Osnabrück und auf dem Forschungstag der Kieler Uni? – Laufzeit insg./Evaluation 2014 – Etablierung von Kommission und Beirat – Mitarbeiter – Arbeitsstelle Kiel/Dienststelle Mainz – Ateliers/Symposien – Umzug in Kiel – Kieler und Göttinger Treffen im Februar und September – Monatliche Besprechungen in Kiel – Erstellung eines Readers durch Rabeler – Handbuch: Abt. I: Art. durch externe Mitarbeiter, Handreichung soll noch in diesem Jahr auf den Weg gebracht werden // Abt. II/III: Konzeptionelle Grundlegung in Absprache mit Mainz, Beiträge durch Mitarbeiter)
Künftige Publikationen: Bezeichnung (Tagungsbände, Handbücher)
Internetpräsenz – gestaltet durch den EDV-Beauftragten der Göttinger Akademie, Thomas Bode – erreichbar unter http://adw-goe.de/forschung/forschungsprojekte-akademienprogramm/residenzstaedte/news/
Onlinebibliographie technisch noch nicht abgeschlossen, Veranstaltungskalender vorläufig noch nicht eigenständig, sondern Teil der Rubrik „News“
Nächste Kommissionssitzung 25.2.2013

#

#



#

#

#



#

#

#



#

#

#



#

#

#



#

#

#



#

#

#



#

#

#



#

#

#



#

#

#



#

#

#



#

#

#



#

#

#



#

#

#



#

#

#



#

#

#



#

#

#



#

#

#



#

#

#


Ihr
Werner Paravicini



Dostları ilə paylaş:
  1   2   3   4   5   6   7   8   9   ...   32


Verilənlər bazası müəlliflik hüququ ilə müdafiə olunur ©muhaz.org 2017
rəhbərliyinə müraciət

    Ana səhifə