Dietrich Müller



Yüklə 7,73 Kb.
tarix08.01.2019
ölçüsü7,73 Kb.
#92021







Mit Herold Martin an der Spitze marschieren die Teilnehmer des Mittelalterlichen jahrmarkts zu Ptronten im geschlossenen Zug auf den Festplatz im Achtal ein. Erstmals dabei: eine Abordnung aus der Slowakei. Sie überbringt zum Gruß Brot und Salz und lädt die Ptrontener zum Gegen- besuch nach Rotunda jurko ein. Fot<;>: Dietrich Müller



.

I






Pfronten (dirn). Nicht gerade vom Wetterglück besonders begünstigt präsentierte sich gestern der tra- ditionelle "Mittelalterliche Jahrmarkt zu Pfronten". Angesichts des bisherigen Som- merwetters hätte es aber durchaus schlim- mer kommen können, denn nach der verreg- neten Eröffnung klarte es gegen Mittag auf und die Besucher pilgerten wieder in Scha- ren zum wildromantischen Marktgelände auf der "Dorfer Viehweide" im Achtal.

Der Auftakt gehörte wie immer dem Herold Martin. Er öffnete die Veranstaltung, stellte

die einzelnen Gruppen vor und verkostete auf "diesem herrlichen nassen Stück Land" alles, was an Speis und Trank auf dem Markt gebo- ten wurde. In bekannt humorvoller Weise er- läuterte er die strengen Marktregeln und prä- sentierte auch gleich das für die Uberwachung zuständige Vollzugsorgan, den Marktbüttel.

Der Verein Pro Tourismus um Organisator Frank Schöllner sowie neun weitere Pfronte- ner Vereine führten in diesem Jahr den mittel- alterlichen Jahrmarkt bereits zum fünfzehn- ten Mal durch. Die Einnahmen werden wie immer zweckgebunden an gemeinnützige Vereine, die Gemeinde Pfronten oder an



wohltätige Einrichtungen weitergegeben. Ebenso schon selbstverständlich: die vielfälti- ge Mischung an mittelalterlichen Künstlern, Musikern, Gauklern, Seiltänzern, Narren und Zauberern wie Nimulus.. Fleapit Theatre, Djonglowahny, Spilwut, Römisch deutsche- Ritterschaft, Frundsberg Fähnlein Mindel- heim, Martiris Zaubertheater und Schand-

lach.


Erstmals nahm eine Abordnung aus dem Nachbarland Slowakei in historischen Ge- wändern teil. Sie überbrachte Brot und Salz aus ihrer Heimat und lud die Pirontener nach Rotunda Jurko ein.

Yüklə 7,73 Kb.

Dostları ilə paylaş:




Verilənlər bazası müəlliflik hüququ ilə müdafiə olunur ©muhaz.org 2022
rəhbərliyinə müraciət

    Ana səhifə