Universitätsprofessor Dr. Michael Sachs



Yüklə 0,52 Mb.
səhifə10/13
tarix22.01.2018
ölçüsü0,52 Mb.
1   ...   5   6   7   8   9   10   11   12   13
Umfang der Sachkompetenz des Bundes beim Vollzug des Atomrechts,
BVerfG, Urteil vom 19.2.2002, 2 BvG 2/00, NVwZ 2002, 585,
Juristische Schulung, Heft 10, 2002, S. 1019 – 1021.




  1. Verbot eines Laserspiels,
    BVerwG, Beschluss vom 24.10.2001, 6 C 3/01, NVwZ 2002, 599,
    Juristische Schulung, Heft 10, 2002, S. 1030 – 1033.




  1. Berücksichtigung unentgeltlicher Sach-, Werk- und Dienstleistungen bei Parteienfinanzierung,
    BVerfG, Beschluss vom 6.12.2001, 2 BvE 3/94, NVwZ 2002, 845,
    Juristische Schulung, Heft 11, 2002, S. 1117 – 1118.




  1. Minderheitenrechte im Parteispendenuntersuchungsausschuss,
    BVerfG, Urteil vom 8.4.2002, 2 BvE 2/01, NJW 2002, 1936,
    Juristische Schulung, Heft 11, 2002, 1120 – 1122.




  1. Prüfungskompetenz der Anwendung von Bundesrecht durch den ThürVerfGH,
    ThürVerfGH, Beschluss vom 11.1.2001, VerfGH 3/99, LKV 2002, 227,
    Juristische Schulung, Heft 11, 2002, S. 1122 – 1123.




  1. Prüfung überwachungsbedürftiger Anlagen,
    BVerfG, Beschluss vom 13.6.2002, 2 BvR 482/02, NVwZ 2002, 1232
    Juristische Schulung, Heft 1, 2003, 87 – 88.



  1. Bestrafung wegen Missachtung von Bekleidungsvorschriften,
    OVG Koblenz, Beschluss vom 17.5.2002, 6 A 10217/02, NVwZ-Beilage 19/2002, 100,
    Juristische Schulung, Heft 1, 2003, S. 88.




  1. Informationen der Bundesregierung über religiöse und weltanschauliche Vereinigungen,
    BVerfG, Beschluss vom 26.6.2002, 1 BvR 670/91, NJW 2002, 2626,
    Juristische Schulung, Heft 2, 2003, S. 186 – 188.




  1. Unzulässige Werbebeschränkungen für Tierärzte,
    BVerfG (2. Kammer des Ersten Senats), Beschluss vom 18.2.2002, 1 BvR 1644/01, NJW 2002, 3091; DVBl 2002, 767,
    Juristische Schulung, Heft 2, 2003, 188 – 189.



  1. Grundrechts- und Parteifähigkeit der GbR,

BVerfG (1. Kammer des Ersten Senats), Beschluss vom 2.9.2002, 1 BvR 1103/02, NJW 2002, 3533,

Juristische Schulung, Heft 2, 2003, S. 191 – 192.




  1. Prozessuale Überholung angeordneter Abschiebungshaft,
    BVerfG, Beschluss vom 5.12.2001, 2 BvR 527/99 u.a., NJW 2002, 2456,
    Juristische Schulung, Heft 2, 2003, S. 192 – 193.




  1. Ingewahrsamnahme vor Abschiebung ohne richterliche Anordnung,
    BVerfG, Beschluss vom 15.5.2002, 2 BvR 2292/00, NJW 2002, 3161,
    Juristische Schulung, Heft 2, 2003, 193 – 195.




  1. Erlaubnisvorbehalt nach Rechtsberatungsgesetz,
    BVerfG (2. Kammer des Ersten Senats), Beschluss vom 28.9.2002, 1 BvR 2251/01, NJW 2002, 3531,
    Juristische Schulung, Heft 3, 2003, S. 288 –289.




  1. Zustandekommen des Zuwanderungsgesetzes,
    BVerfG (1. Kammer des Zweiten Senats), Beschluss vom 10.6.2002, 2 BvQ 17/02, NVwZ 2002, 1499,
    Juristische Schulung, Heft 3, 2003, S. 290.




  1. Zivilrechtliche Verwertung von Zeugenaussagen über Inhalt von Telefongesprächen,
    BVerfG, Beschluss vom 9.10.2002, 1 BvR 1611/96, NJW 2002, 3619,
    Juristische Schulung, Heft 4, 2003, S. 392 – 394.




  1. Neuregelung der Altenpflege,
    BVerfG, Urteil vom 24.10.2002, 2 BvF 1/01, NJW 2003, 28,
    Juristische Schulung, Heft 4, 2003, S. 394 – 398.




  1. Nichtigkeit des Zuwanderungsgesetzes,
    BVerfG, Urteil vom 18.12.2002, 2 BvF 1/02 NJW 2003, 332,
    Juristische Schulung, Heft 4, 2003, S. 399 – 401




  1. Unterschiedliche Behandlung von Männern und Frauen bei Förderung der Betriebsgründung,
    BVerwG, Urteil vom 18.7.2002, 3 C 54/01, NVwZ 2003, 92,
    Juristische Schulung, Heft 4, 2003, S. 411 – 414.



  1. Privilegierung der dänischen Minderheit bei Landtagswahlen,
    OVG Schleswig, Vorlagebeschluss vom 25.9.2002, 2 K 2/01, NVwZ-RR 2003, 161,
    Juristische Schulung, Heft 6, 2003, 606 – 608.




  1. Beantwortung von Fragen Abgeordneter durch Landesregierung,
    MVerfG, Urteil vom 19.12.2002, LVerfG 5/02, NJW 2003, 815; LKV 2003, 182,
    Juristische Schulung, Heft 6, 2003, S. 609 – 611.




  1. Verfassungswidrigkeit des Impfstoffversand- und Werbeverbots,
    BVerfG, Beschluss vom 11.2.2003, 1 BvR 1972/00 u. 1 BvR 70/01, NJW 2003, 1027,
    Juristische Schulung, Heft 7, 2003, S. 704 – 705.




  1. Volksgesetzgebung und Haushaltsvorbehalt,
    SächsVerfGH, Urteil vom 11.7.2002, Vf. 91-VI-01, NVwZ 2003, 472,
    Juristische Schulung, Heft 7, 2003, S. 705 – 707.




  1. Einstellung des NPD-Verbotsverfahrens,
    BVerfG, Beschluss vom 18.3.2003, 1 BvB 1/01 u.a., NJW 2003, 1577,
    Juristische Schulung, Heft 8, 2003, S. 809 – 811.




  1. Bezeichnung eines Untersuchungsausschusses mit dem Namen einer Person,
    SaarlVerfGH, Urteil vom 31.10.2002, Lv 2/02, NVwZ-RR 2003, 393,
    Juristische Schulung, Heft 8, 2003, S. 811 – 813.




  1. Berücksichtigung der Grundrechte bei Schadensminderungspflicht,
    BVerfG (1. Kammer des Ersten Senats), Beschluss vom 26.8.2002, 1 BvR 947/01, NJW 2003, 125
    Juristische Schulung, Heft 9, 2003, 913 – 914.




  1. Fachgerichtliche Abhilfemöglichkeit bei Verletzung des Anspruchs auf rechtliches Gehör,
    BVerfG, Beschluss vom 30.4.2003, 1 PBvU 1/02 (Ergangen auf Vorlagebeschluss des Ersten Senats), NJW 2003, 1924,
    Juristische Schulung, Heft 9, 2003, S. 914 – 916.



  1. Übertragung von Aufgaben einer Oberfinanzdirektion,
    BVerfG, Beschluss vom 27.6.2002, 1 BvF 4/98, NVwZ 2003, 595,
    Juristische Schulung, Heft 9, 2003, S. 917 – 918.




  1. Verbot einer Religionsgemeinschaft – „Kalifatsstaat“,
    BVerwG, Urteil vom 27.11.2002, 6 A 4/02, NVwZ 2003, 986,
    Juristische Schulung, Heft 10, 2003, S. 1021 – 1023.




  1. Befreiung von einer Klassenfahrt aus religiösen Gründen,
    OVG Münster, Beschluss vom 17.1.2002, 19 B 99/02, NJW 2003, 1754,
    Juristische Schulung, Heft 10, 2003, S. 1023.




  1. Ausweisung von Privatgrundstücken als öffentlicher Grüngürtel,
    BVerfG (3. Kammer des Ersten Senats), Beschluss vom 19.12.2002, 1 BvR 1402/01, NVwZ 2003, 727,
    Juristische Schulung, Heft 10, 2003, S. 1024 – 1025.




  1. Ausschluss der Beihilfefähigkeit von Wahlleistungen bei stationärer Behandlung,
    BVerfG, Beschluss vom 7.11.2002, 2 BvR 3/99, NVwZ 2003, 724,
    Juristische Schulung, Heft 10, 2003, S. 1032 – 1033.




  1. Rechtsweg für Klagen eines evangelischen Geistlichen betreffend sein Pfarrerdienstverhältnis; Überprüfbarkeit der Entlassung von Geistlichen,
    BVerwG, Urteil vom 30.10.2002, 2 C 23/01, NJW 2003, 2112,
    Juristische Schulung, Heft 11, 2003, S. 1123 – 1124.




  1. Zurückweisung eines Wahlvorschlags für Ministerpräsidentenwahl,
    BbgVerfG, Beschluss vom 20.2.2003, VfGBbg. 112/02, LKV 2003, 371,
    Juristische Schulung, Heft 11, 2003, S. 1140 – 1141.




  1. Auskunft über Telefonverbindungsdaten von Journalisten an Strafverfolgungsbehörden,
    BVerfG, Urteil vom 12.3.2003, 1 BvR 330/96 u. 1 BvR 348/99, NJW 2003, 1787 m. Bespr. Kugelmann, NJW 2003, 1777,
    Juristische Schulung, Heft 12, 2003, S. 1213 – 1215.




  1. Verfassungsmäßigkeit der Organisations- und Entscheidungsstrukturen von Lippeverband und Emschergenossenschaft,
    BVerfG, Beschluss vom 5.12.2002, 2 BvL 5, 6/98, NVwZ 2003, 974,
    Juristische Schulung, Heft 12, 2003, S. 1215 – 1217.



  1. Verfassungsmäßigkeit der Nichtanrechnung von Kindergeld auf den Unterhalt,
    BVerfG, Beschluss vom 9.4.2003, 1 BvL 1/01 u.a., NJW 2003, 2733,
    Juristische Schulung, Heft 12, 2003, S. 1217 – 1219.




  1. Schutz der Religionsfreiheit im arbeitsgerichtlichen Verfahren – Verkäuferin mit Kopftuch,
    NJW 2003, 2815,BVerfG (2. Kammer des Ersten Senats), Beschluss vom 30.7.2003, 1 BvR 792/03,
    Juristische Schulung, Heft 12, 2003, S. 1219 – 1220.



  1. Neuregelung des Waffenrechts,
    BVerfG (2. Kammer des Ersten Senats), Beschluss vom 1.4.2003, 1 BvR 539/03, NVwZ 2003, 855,
    Juristische Schulung, Heft 12, 2003, S. 1226 – 1227.




  1. Verfassungswidrigkeit der Pflicht des Anwalts zur Mandatsniederlegung bei Sozietätswechsel,
    BVerfG, Beschluss vom 3.7.2003, 1 BvR 238/01, NJW 2003, 2520,
    Juristische Schulung, Heft 12, 2003, S. 1227 – 1229.




  1. Organstreitverfahren bei Untätigkeit des Gesetzgebers – Antragsbefugnis politischer Parteien wegen Nichtüberprüfung der 5%-Sperrklausel im Kommunalrecht,
    BVerfG, Beschluss vom 11.3.2003, 2 BvK 1/02, NVwZ 2003, 1372;
    Juristische Schulung, Heft 1, 2004, S. 69 – 71



  1. Verfassungsbeschwerde des Abgeordneten wegen Verletzung seiner organschaft-lichen Rechte – Bedeutung des Zeugnisverweigerungsrechts und des Beschlagnahme-privilegs des Abgeordneten nach Art. 47 GG – Organschaftliche Rechte des Abge-ordneten im Hinblick auf Genehmigungsentscheidungen des Bundestagspräsidenten nach Art. 40 II 2 GG,
    BVerfG, Urteil vom 30.7.2003, 2 BvR 508/01 u.a., NJW 2003, 3401,
    Juristische Schulung, Heft 1, 2004, S. 71 – 74.




  1. Beteiligtenfähigkeit des Abgeordneten im Organstreit – Beteiligtenfähigkeit der Fraktion trotz Diskontinuität – Rechtsschutzbedürfnis und objektives Klärungsinteresse im Organstreit – Ausschluss aus einer Landtagsfraktion, insbesondere dessen verfahrensrechtlichen Anforderungen,
    MVVerfG, Urteil vom 27.5.2003, LVerfG 10/02, LKV 2003,
    Juristische Schulung, Heft 1, 2004, S. 74 – 77.




  1. Auslieferung bei Gefahr von Folter und menschenunwürdigen Haftbedingungen - Anforderungen an die gerichtliche Aufklärung des Sachverhalts – Reichweite der bundesverfassungsgerichtlichen Überprüfung,
    BVerfG, Beschluss vom 24.06.2003, 2 BvR 685/03, NVwZ 2003, 1499,
    Juristische Schulung, Heft 3, 2004, S. 239 – 241.




  1. Verbot einer religiösen Vereinigung, die die Verfassungsprinzipien des Art. 79 III GG zu untergraben und zu beseitigen sucht,
    BVerfG (2. Kammer des Ersten Senats), Beschluss vom 2.10.2003, 1 BvR 536/03, NJW 2004, 47
    Juristische Schulung, Heft 3, 2004, S. 242 – 243.



  1. Subsidiarität verfassungsgerichtlichen Rechtsschutzes in Eilfällen – Versammlungsverbote wegen Verbreitung nationalsozialistischen Gedankengutes – Kein Versammlungsverbot bei bloßer Gefährdung der öffentlichen Ordnung,
    BVerfG, (1.Kammer des Ersten Senats), Beschluss vom 5.9.2003, 1 BvQ 32/03, NVwZ 2004, 90,
    Juristische Schulung, Heft 3, 2004, S. 243 – 245.



  1. Verfassungsmäßigkeit von Verwaltungszuständigkeiten des Bundes im Rahmen des TKG,
    BVerfG, Urteil vom 15.7.2003, 2 BvF 6/98, NVwZ 2003, 1497,
    Juristische Schulung, Heft 3, 2004, S. 247 – 249.




  1. Eingriff in die Berufsfreiheit ohne berufsregelnde Tendenz – Zuordnung der Kosten des Mutterschutzes unter Art. 6 IV GG – Gleichberechtigung der Geschlechter und faktisch diskriminierende Auswirkungen von Gesetzen,
    BVerfG, Beschluss vom 18.11.2003, 1 BvR 302/96, NJW 2004, 146,
    Juristische Schulung, Heft 4, 2004, S. 336 – 339.



  1. Prozessuale Grundrechte von Ausländern vor deutschen Gerichten – Keine Benachteiligung wegen Sprachunkundigkeit – Inanspruchnahme eines Dolmetschers durch Wahlverteidiger,
    BVerfG (3. Kammer des Zweiten Senats), Beschluss vom 27.8.2003, 2 BvR 2032/01, NJW 2004, 50,
    Juristische Schulung, Heft 5, 2004, S. 432 – 434




  1. Entscheidungszuständigkeit des BVerfG nach Vorlage gem. § 50 III VwGO – Sechs-Monats-Frist bei ursprünglicher Klageerhebung vor dem BVerwG,
    BVerfG, Beschluss vom 7.10.2003, 2 BvG 1/02 und 2 BvG 2/02, NVwZ 2004, 468,
    Juristische Schulung, Heft 5, 2004, S. 434 – 436.




  1. Verdrängung des Art. 12 I GG durch Postdienstleistungsmonopol – Anforderungen des Art. 143 b GG an die Verleihung von Monopolrechten – Anforderungen an Postdienstleistungen aus Art. 87 f II 1 GG,
    BVerfG, Beschluss vom 7.10.2003, 1 BvR 1721/01, NVwZ 2004, 329,
    Juristische Schulung, Heft 5, 2004, S. 436 – 438.


  1. Grenzen der Verfassungsänderung – Grundrechte – „Großer Lauschangriff“,
    BVerfG, Urteil vom 3.3.2004, 1 BvR 2378/98 u. 1 BvR 1084/99, NJW 204, 999,
    Juristische Schulung, Heft 6, 2004, S. 522 – 527.




  1. Sicherungsverwahrung ohne gesetzlich geregelte zeitliche Obergrenze: Vereinbarkeit mit der Garantie der Menschenwürde und der Freiheit der Person – Wegfall der Höchstfrist für erstmalig angeordnete Sicherungsverwahrung und Rückwirkungsverbot – Anforderung an die Durchführung langdauernder Sicherungsverwahrung,
    BVerfG, Urteil vom 5.2.2004, 2 BvR 2029/01, NJW 2004, 739,
    Juristische Schulung, Heft 6, 2004, S. 527 – 531.




  1. Begriff des Strafrechts i.S. des Art. 74 I Nr. 1 GG – Qualifikation der Landes-Straftäterunterbringungsgesetze als Strafrecht i.S. des Art. 74 I Nr. 1 GG – Abschließendes Gebrauchmachen des Bundes von seiner konkurrierenden Gesetzgebungskompetenz – Folgen der Unvereinbarkeit der Gesetze mit dem Grundgesetz - Sicherungsverwahrung,
    BVerfG, Urteil vom 10.2.2004, 2 BvR 834/02 u. 1588/02, NJW 2004, 750,
    Juristische Schulung, Heft 6, 2004, S. 531 – 536.




  1. Verfassungsbeschwerde gegen Zwischenentscheidungen (hier: Aussetzungsbeschluss nach § 148 ZPO) – Kein Zwang zur Mehrfachvorlage bei Art. 100 II GG,
    BVerfG (1. Kammer des Zweiten Senats), Beschluss vom 8.10.2003, 1 BvR 1309/03, NJW 2004, 501,
    Juristische Schulung, Heft 6, 2004, S. 536 – 537.




  1. Verstoß gegen das Recht auf den gesetzlichen Richter bei Nichtvorlage nach Artikel 100 II GG – Grundrechtliche Anforderungen an die Auslieferung von Ausländern,
    BVerfG, Beschluss vom 5.11.2003, 2 BvR 1243/03, NJW 2004, 141,
    Juristische Schulung, Heft, 2004, S. 619 – 622.



  1. Einschränkungen der Berufsfreiheit bei ungewisser Gefahrenlage – Reichweite der Gesetzgebungskompetenz des Bundes für den Tierschutz – Erforderlichkeit gem. Art. 72 II GG für bundesrechtliche Strafsanktionen von Verletzungen unterschiedlichen Landesrechts,
    BVerfG, Urteil vom 16.3.2004, 1 BvR 1778/01, NVwZ 2004, 597,
    Juristische Schulung, Heft 8, 2004, S. 714 – 718.



  1. Entscheidungszuständigkeit bei parallelen Verfassungsbeschwerden vor Landesverfassungsgericht und BVerfG,
    ThürVerfGH, Beschluss vom 5.12.2003, VerfGH 10/02, NVwZ 2004, 609,
    Juristische Schulung, Heft 8, 2004, S. 721 – 722.



  1. Gewichtung der Zugangskriterien zu öffentlichen Ämtern im Rahmen des Art. 33 II GG,
    BVerfG, Beschluss vom 20.4.2004, 1 BvR 838/01, 1303/01, 340/02, 1436/01 und 1450/01, NJW 2004, 1935,
    Juristische Schulung, Heft 9, 2004, S. 815 – 818.



  1. Benachteiligungsverbot für Behinderte, hier: Streichung eines blinden Schöffen von der Schöffenliste,
    BVerfG (3. Kammer des Zweiten Senats), Beschluss vom 10.3.2004, 2 BvR 577/01, NJW 2004, 2150,
    Juristische Schulung, Heft 9, 2004, S. 818 – 820.




  1. Gesetzgebungskompetenzen im Bereich nach Art. 125a II GG fortgeltender Bundesgesetze – Vereinbarkeit der Ladenschlussgesetzgebung für Samstage sowie Sonn- und Feiertage mit Berufsfreiheit und allgemeinem Gleichheitssatz,
    BVerfG, Urteil vom 9.6.2004, 1 BvR 636/02, NJW 2004, 2363,
    Juristische Schulung, Heft 10, 2004, S. 907 – 910.




  1. Antrag und Entscheidungsgegenstand bei der abstrakten Normenkontrolle – Wahlrecht des Bundes zwischen der Einrichtung einer Zentralstelle und der Errichtung einer selbständigen Bundesoberbehörde – Normenbestimmtheit und Normenklarheit bei Abhörermächtigungen im Bereich der Straftatenverhütung,
    BVerfG, Beschluss vom 3.3.2004, 1 BvF 3/92, NJW 2004, 2213,
    Juristische Schulung, Heft 10, 2004, S. 910 – 915.




  1. (Bundes-)Organstreitverfahren und Beteiligtenfähigkeit von Landesstellen,
    BVerfG, Urteil vom 26.2.2004, 2 BvH 1/04, NVwZ 2004, 850,
    Juristische Schulung, Heft 10, 2004, S. 915 – 916.




  1. Ablehnung eines Richters des BVerfG wegen Befangenheit,
    BVerfG (1. Kammer des Zweiten Senats), Beschluss vom 3.3.2004, 2 BvR 54/04, NVwZ 2004, 855,
    Juristische Schulung, Heft 10, 2004, S. 916 – 917.




  1. Summarische Prüfung im Rahmen des vorläufigen verwaltungsgerichtlichen Rechtsschutzes und die Rechtsweggarantie; Voraussetzungen der einstweiligen Anordnung nach § 32 BVerfGG,
    BVerfG (3. Kammer des Zweiten Senats), Beschluss vom 17.5.2004, 2 BvR 821/04, NJW 2004, 2297,
    Juristische Schulung, Heft 11, 2004, S. 1004 – 1006.




  1. Politische Verfolgung bei Eingriff in das religiöse Existenzminimum,
    BVerwG, Urteil vom 20.1.2004, 1 C 9/03, NVwZ 2004, 1000,
    Juristische Schulung, Heft 11, 2004, S. 1007 – 1008.




  1. Reichweite des Schuldgrundsatzes und der Unschuldsvermutung – Verhältnismäßige Eigentumsbeschränkung durch die Regelungen über den erweiterten Verfall,
    BVerfG, Beschluss vom 14.1.2004, 2 BvR 64/95, NJW 2004, 2073,
    Juristische Schulung, Heft 12, 2004, S. 1092 – 1094.



  1. Berücksichtigung der Erfolgsaussichten der Verfassungsbeschwerde beim einstweiligen Rechtsschutz – Grundrechtsbeschränkungen im Zusammenhang mit Demonstrationen – öffentliche Ordnung im Versammlungsrecht,
    BVerfG, Beschluss vom 23.6.2004, 1 BvQ 19/04, NJW 2004, 2814,
    Juristische Schulung, Heft 12, 2004, S. 1095 – 1097.



  1. Parlamentarische Informationsrechte – Gewaltenteilung: Kernbereich exekutiver Eigenverantwortung,
    BVerfG, Beschluss vom 30.3.2004, 2 BvK 1/01, NVwZ 2004, 1105,
    Juristische Schulung, Heft 12, 2004, S. 1098 – 1100.



  1. Bedeutung der Entscheidungen des EGMR für deutsche Gerichte,
    BVerfG, Beschluss vom 14.10.2004, 2 BvR 1481/04, NJW 2004, 3407,
    Juristische Schulung, Heft 2, 2005, S. 164 – 167.




  1. Beeinträchtigung der Chancengleichheit kleiner Parteien durch unangemessene Voraussetzungen für die Teilnahme an der Parteienfinanzierung,
    BVerfG, Beschluss vom 26.10.2004, 2 BvE 1/02, 2 BvE 2/02, NVwZ 2004, 1473,
    Juristische Schulung, Heft 2, 2005, S. 167 – 170.



  1. Parteienrecht,
    BVerfG, Beschluss vom 17.6.2004, 2 BvR 383/03, NJW 2005, 126,
    Juristische Schulung, Heft 2, 2005, S. 171 – 173.




  1. Anspruch auf Rechtsschutz in der Hauptsache; Fortsetzungsfeststellungsinteresse in versammlungsrechtlichen Streitigkeiten,
    BVerfG, Beschluss vom 3.3.2004, 1 BvR 461/03, NJW 2004, 2510,
    Juristische Schulung, Heft 2, 2005, S. 173 – 175.




  1. Drittschützende Wirkung der gesetzlichen Ermächtigung von Krankenhausärzten zur vertragsärztlichen Versorgung,
    BVerfG (2. Kammer des Ersten Senats), Beschluss vom 17.8.2004, 1 BvR 378/00, NJW 2005, 273,
    Juristische Schulung, Heft 4, 2005, S. 364 – 365.




  1. Besetzung des Vermittlungsausschusses,
    BVerfG, Urteil vom 8.12.2004, 2 BvE 3/02, NJW 2005, 203,
    Juristische Schulung, Heft 4, 2005, S. 365 – 369.




  1. Gesetzlicher Ausschluss von Ansprüchen durch das Gesetz zur Errichtung einer Stiftung „Erinnerung, Verantwortung und Zukunft“,
    BVerfG, Beschluss vom 7.12.2004, 1 BvR 1804/03, NJW 2005, 879,
    Juristische Schulung, Heft 5, 2005, S. 454 – 457.



  1. Keine staatliche Restitutionspflicht auf Grund Völkerrechts für vorkonstitutionelle Enteignungen auf besatzungsrechtlicher Grundlage,
    BVerfG; Beschluss vom 26.10.2004, 2 BvR 955/00 und 2 BvR 1038/01, NVwZ 2005, 560,
    Juristische Schulung, Heft 6, 2005, S. 552 – 554.



  1. Rahmengesetzgebungskompetenz des Bundes für das Verbot von Studiengebühren und die Verpflichtung zur Bildung von Studierendenschaften – Fehlende Bundesratszustimmung und bereits anderweitig verfassungswidrige Einzelbe-stimmungen eines Gesetzes,
    BVerfG, Urteil vom 26.1.2005, 2 BvF 1/03, NJW 2005, 493;
    Juristische Schulung, Heft 6, 2005, S. 557 – 560.



  1. Allgemeine Wehrpflicht und Gleichheitssatz,
    BVerwG, Urteil vom 19.1.2005, 6 C 9/04, NJW 2005, 1525,
    Juristische Schulung, Heft 7, 2005, S. 640 – 642.




  1. Rechtswegeröffnung bei erledigten strafprozessualen Ermittlungsmaßnahmen,
    BVerfG, Beschluss vom 14.12.2004, 2 BvR 1451/04, NJW 2005, 1855,
    Juristische Schulung, Heft 7, 2005, S. 646 – 648.




  1. Verfassungskonformität von Observationen (GPS),
    BVerfG, Beschluss vom 12.4.2005, 2 BvR 581/01, NJW 2005, 1338,
    Juristische Schulung, Heft 8, 2005, S. 740 – 742.



  1. Wohnungsdurchsuchung ohne richterliche Anordnung,
    BVerfG, Beschluss vom 4.2.2005, 2 BvR 308/04, NJW 2005, 1637,
    Juristische Schulung, Heft 8, 2005, S. 742 – 744.




  1. Personenkontrolle in öffentlich zugänglichen Räumen,
    BVerwG, Urteil vom 25.8.2004, 6 C 26/03, NJW 2005, 454,
    Juristische Schulung, Heft 8, 2005, S. 744 – 746.




  1. Rechtsschutz gegen Beschluss des Ältestenrates,
    BVerfG, Beschluss vom 28.4.2005, 2 BvE 1/05, 2 BvR 636/5, NJW 2005, 2059,

    Kataloq: sites

    Yüklə 0,52 Mb.

    Dostları ilə paylaş:
1   ...   5   6   7   8   9   10   11   12   13




Verilənlər bazası müəlliflik hüququ ilə müdafiə olunur ©muhaz.org 2020
rəhbərliyinə müraciət

    Ana səhifə