Presseinformation



Yüklə 26,31 Kb.
tarix22.01.2018
ölçüsü26,31 Kb.
#39755

Presseinformation


Medienkontakt: Rainer Kuhn, Geschäftsführer, PrintCity

E: press@printcity.de Tel. +49-8142-65233-10,



Erfolgreiches Packaging Inspiration Forum der PrintCity Allianz

Gröbenzell, 24. Mai 2013. Die Besucher des 2-tägigen Packaging Inspiration Forum zeigten sich hochzufrieden mit dem Verlauf der Veranstaltung. Der Erfahrungs- und Informationsaustausch zu den „Hot-Topics“ der Industrie zwischen Brandownern, Kreativen, Faltschachtelherstellern und Zulieferern wird in weiteren Veranstaltungen fortgeführt.

Auf dem Forum am 24. und 25. April in Düsseldorf diskutierten ca. 90 Fachleute der Verpackungsindustrie aktuelle Themen und ließen sich durch Keynote-Präsentationen inspirieren. Schwerpunkt waren die Themen Veredelung, Markenschutz, Packaging Management und Digitaldruck für die Verpackungsindustrie.



Design, Veredelung und die technische Umsetzung

„Für mich als Verpackungsdesignerin war die Veranstaltung so interessant, weil ich über technische Neuheiten in Druckverfahren und speziellen Veredlungstechniken ausgiebig und in kurzer Zeit informiert wurde“ resümiert Kirsten Herb-Gorißen vom Designbüro Gorißen. „Das Spektrum der Referenten war breit gefächert und durch den offenen Austausch der Experten erhielt ich einen guten Überblick über die Chancen und Schwierigkeiten einzelner Prozessphasen. Der Vortrag von Frau von Buch gefiel mir besonders, da er aufzeigte, welche Verantwortung der Erzeuger, der Handel und wir als Gestalter gegenüber dem Konsumenten haben - und damit auch verantwortungsbewusst umgehen müssen. Und dieser Anspruch sollte sich in unserer Arbeit wiederfinden."

Sprecher aus der Industrie stellten den wirtschaftlichen Nutzen der Veredlung dar und gaben Einblicke in die Entscheidungsprozesse für Investitionen in Veredelungen und Materialien.

Die technischen Möglichkeiten und deren Umsetzungen wurden dann in themenspezifischen Break-Out Sessions weiter vertieft und diskutiert. Hier konnten die Besucher aus 6 verschiedenen Themen wählen.



Persönliche Netzwerke: der Schlüssel zum Erfolg

Ein gemeinsames Abendessen und der organisatorische Rahmen gaben exzellente Möglichkeiten für den bilateralen Austausch und der Erweiterung des persönlichen Netzwerkes: „Besonders wichtig ist immer, was zwischen den Präsentationen passiert. Das Gesamtkonzept hat diesen Austausch optimal unterstützt“, kommentiert Jürgen Kleinhans von Bacardi Deutschland, „Ich freue mich auf die nächste Veranstaltung“.

„Wir sind hocherfreut über die äußerst positive Resonanz“ resümiert Rainer Kuhn, Geschäftsführer der Allianz. „Besonders das Feedback der Kreativen und der Brandowner ist für uns eine Verpflichtung, diese Reihe fortzusetzen“.
Das nächste Packaging Inspiration Forum wird in der 2. Februarhälfte 2014 stattfinden.

Gastgeber des Forums sind neben den PrintCity Mitgliedern Eltosch, Leonhard Kurz, Merck, MetsäBoard, Océ, Sappi Fine Paper Europe und WEILBURGER Graphics auch die Partner AR Carton, EFI, ESKO, Gallus, Gietz und Zeller+Gmelin, ProCarton, f:mp. und creativ verpacken



Die Key-note Präsentationen:

  • Ute von Buch, Herausgeberin und Chefredakteurin, creativ verpacken:
    Hilfe, mein Produkt wird nicht gekauft!

    Die Verpackung als Instrument gezielter Konsumentenansprache 

  • Jürgen Kleinhans, Senior Production Manager, Bacardi Deutschland:
    Was sind Verpackungen wert?
    Der ROI am Point of Sales

  • Alfred Benda, Europe Procurement, Nestlé:
    Fit-for-Purpose

    Packaging – Materialwahl faserbasierender Verpackung aus europäischer Einkaufssicht

  • Torsten Drews, Geschäftsführer, Achilles Gruppe:
    Veredelung /
    Edel – anders – erfolgreich???

  • Filip Roscam, Creative Design Manager, Color Management Group - Merck
    Das Farbenpendel der Veränderung!

    Design als Wechselspiel aus Werten, Farben und Gegensätzlichkeiten

Die Themen der Break-Out Sessions:

  • Die VAPack Mustermappe: Techniken und deren Umsetzung im Offsetdruck

  • Form, Design & Veredelung: Effiziente Formsprache und deren Umsetzung im Druck

  • Digitaldruck: neue Marketingkonzepte & Optimierung der Prozesse

  • Markenpiraterie: Effektiver Schutz „fit-for-purpose"

  • Packaging Management: Time-to-market und Effizienzsteigerung durch moderne IT-Technologie

  • Veredelung: Aktuelle Möglichkeiten als sinnvolles Marken-Investment

ENDE




Teilnehmer des Packaging Inspiration Forums am 24. & 25. April in Düsseldorf diskutieren die „Hot Topics“ der Industrie.

Ca. 90 Fachleute der Verpackungsindustrie ließen sich durch Keynote Präsentationen inspirieren, vertieften die Themen in Break-Out Sessions und knüpften ihr persönliches Netzwerk.




Die Key-note Präsentation




Mit Emotionen Märkte erobern“: Frau von Buch (creativ verpacken) moderiert die abschließende Podiumsdiskussion.

v.l.n.r. Alexander Dort (Designer, CMD), Jürgen Kleinhans (Bacardi Deutschland), Ute von Buch (creativ verpacken), Torsten Drews (Achilles), Philip Eißner (AR Carton).





Über einen individualisierten QR Code auf der digital produzierten Einladungskarte konnten die Teilnehmer des Packaging Inspration Forums an einer Verlosung teilnehmen. Herr Ulrich Dörstelmann, Theis/Edelmann, nimmt den ersten Preis, ein Jahresabo von creativ verpacken, von Frau von Buch entgegen.









Praxis-Beispiele, Case Studies und Druckmuster: die Teilnehmer lassen sich inspirieren.



Inspiration – Know-How – Netzwerke:

Jeder Teilnehmer konnte aus der Angebotsfülle seinen individuellen Nutzen ziehen.


Weitere Fotos u. a. von allen Sprechern und Moderatoren in hoher Auflösung finden Sie im Internet: http://www.printcity.de/index.php?site_id=513

Alle Vorträge finden Sie hier: http://www.printcity.de/index.php?site_id=634




PrintCity ist eine anerkannte strategische Allianz, die in den Bereichen Druck-, Verpackungs- und Verlagswesen durch ‘Connection of Competence’ über die gesamte Wertschöpfungskette hinweg tätig ist. PrintCity fördert und unterstützt die Wertigkeit in Druck und Verpackung.


Über die PrintCity-Allianz
PrintCity ist eine anerkannte strategische Allianz, die in den Bereichen Druck-, Verpackungs- und Verlagswesen durch ‘Connection of Competence’ über die gesamte Wertschöpfungskette tätig ist. PrintCity fördert und unterstützt die Wertigkeit in Druck und Verpackung.
Wir schaffen Kundennutzen, indem wir weltweit führendes Know-how innerhalb eines Netzwerks zusammenbringen und gemeinsam nutzen.
Wir vermitteln unser Wissen und unsere Erfahrungen über Seminare, Messen und Ausstellungen, Projektstudien, Publikationen sowie elektronische Medien.
Wir maximieren Synergien, um das Wachstum unserer Branche effektiv und kosteneffizient zu entwickeln.
Weitere Informationen zu den Projekten, Veranstaltungen und Seminaren der PrintCity-Allianz gibt es im Internet unter www.printcity.de.

PrintCity GmbH & Co. KG, Olchinger Str. 56, D – 82194 Gröbenzell

Tel. +49-8142-65233-0, Fax. +49-8142-65233-50 e-mail: info@printcity.de, Internet: www.printcity.de

Amtsgericht München HRA 93911, Ust.-IdNr.: DE222766170

Komplementär: PrintCity Verwaltungsgesellschaft mbH / Amtsgericht Augsburg HRB 19113

Geschäftsführer: Rainer Kuhn




Kataloq: files
files -> Fövqəladə hallar və həyat fəaliyyətinin təhlükəsizliyi”
files -> Azərbaycan Respublikası Kənd Təsərrüfatı Nazirliyi Azərbaycan Dövlət Aqrar Universiteti adau-nun 80 illik yubileyinə həsr edilir adau-nun elmi ƏSƏRLƏRİ g əNCƏ 2009, №3
files -> Ümumi məlumat Fənnin adı, kodu və kreditlərin sayı
files -> Mühazirəotağı/Cədvəl I gün 16: 40-18: 00 #506 V gün 15: 10-16: 30 #412 Konsultasiyavaxtı
files -> Mühazirə otağı/Cədvəl ivgün saat 13 40 15 00 otaq 410 Vgün saat 13 40 15 00
files -> TƏDRİs plani iXTİsas: 050407 menecment
files -> AZƏrbaycan respublikasi təHSİl naziRLİYİ XƏZƏr universiteti TƏHSİl faküLTƏSİ
files -> Mühazirə otağı/Cədvəl Məhsəti küç., 11 (Neftçilər kampusu), 301 n saylı otaq Mühazirə: Çərşənbə axşamı, saat 16. 40-18. 00

Yüklə 26,31 Kb.

Dostları ilə paylaş:




Verilənlər bazası müəlliflik hüququ ilə müdafiə olunur ©muhaz.org 2022
rəhbərliyinə müraciət

    Ana səhifə